Familientheater „Michel aus Lönneberga“

05.05.2019

Lausbubengeschichten aus Schweden kommen am 05. Mai 2019, als lustige Familienunterhaltung, auf die Bühne der Stadthalle Betzdorf.
Wer kennt sie nicht, die Geschichten um den blonden Jungen. Michel hat mehr Unfug im Kopf als irgendein anderer Junge in ganz Lönneberga oder ganz Småland oder ganz Schweden oder vielleicht sogar auf der ganzen Welt! Aber Michel ist kein Bösewicht, sondern ganz einfach ein kleiner Lausbub. Seine Streiche plant er nicht, sie passieren, ganz von alleine - wie zum Beispiel die Sache mit der Suppenschüssel…
Das THEATER auf Tour zeigt zum ersten Mal den Klassiker der Kinderliteratur von Astrid Lindgren in einer fantastischen Inszenierung, nach der Übersetzung von Anna-Liese Kornitzky. Im Februar 2019 ist Uraufführung und auf der Bühne der Stadthalle Betzdorf wird das Stück am Sonntag, 05. Mai 2019 um 15.00 Uhr zu sehen sein. Das Kreisjugendamt Altenkirchen und die Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Kirchen und Betzdorf-Gebhardshain präsentieren gemeinsam mit der Feuerwehr Betzdorf diesen Spaß für die ganze Familie.

Der Vorverkauf hat jetzt begonnen. Die Karten für das Familientheater am 05.05.2019 in der Stadthalle Betzdorf kosten 11,00 € für Kinder, 13,00 € für Erwachsene oder als Familienkarte für 4 Personen 40,00 € und es gibt sie in den Bürgerbüros der Rathäuser in Betzdorf und Kirchen, sowie telefonisch unter: 02741 291423 oder per E-Mail unter jugendpflege@vg-bg.de.

Zurück